+++ Offensive "Schwerpunkt Kitas-Sprache & Integration" +++

Was ist das?
Von 01. Juni 2011 bis 31. Dezember 2014 beteiligt sich unsere Kita an dem vom Bundesmininsterium für
Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Projekt.
Mit dieser Offensive setzt sich die Bundesregierung dafür ein, das jedes Kind faire Chancen bekommt.
Es werden rund 4000 Kitas gefördert, wofür der Bund ca. 400 Millionen Euro zur Verfügung stellt.
Da der Spracherwerb der Schlüssel für die Integration in das gesellschaftliche Leben und der Grundstein für späteren Erfolg in Bildung und Beruf ist, haben Studien in den letzten Jahren gezeigt, das vorallem fehlende sprachliche Kompetenzen bei Kindern den weiteren Bildungsweg und späteren Einstieg ins Berufsleben erheblich beeinträchtigen können. Es sind vorallem Kinder aus sozial schwachen Familien und Familien mit Migrationshintergrund betroffen.
Durch die Offensive „Frühe Chancen“ werden teilnehmenden Kindertageseinrichtungen Personal- und Sachmittel zur Verfügung gestellt, um die sprachliche Bildung und Förderung der Kinder in der pädagogischen Arbeit noch weiter zu intensivieren und insbesondere Kinder mit einem hohen Sprachförderbedarf aufgrund eines Migrationshintergrunds oder aus bildungsfernen Familien durch eine alltagsintegrierte, frühe Sprachförderung nachhaltig zu unterstützen.
Quelle Text: www.fruehe-chancen.de
+++ Projektwoche "Lesepaten" +++